Fun Turnier trotz Rückschlag ein voller Erfolg

Am vergangenen Sonntag trafen sich wieder zahlreiche Hobby SoftballerInnen zu unserem alljährlichem Slow-Pitch-Fun-Turnier. Auch für die Renegades mal wieder ein Highlight nach der so langen Corona Pause wieder das Turnier stattfinden zu lassen. Daher waren die Erwartungen groß, dass wieder unsere Stammteams mitspielen. Leider trafen sich am Sonntag (bedingt durch Verletzung, Krankheit, etc.) nur 4 Teams. Was jedoch durch gute Laune und dem tollen Wetter wieder weggemacht wurde.
Die 4 Teams spielten dieses mal in einem Ligamodus, in dem der Tabellenerste den allseits beliebten Wanderpokal erhalten sollte.

In 12 aufregenden Spielen konnten die Biberbrüder die Tabellenspitze für sich gewinnen. Dicht gefolgt von den Coin-Toss-Kings. Auf Platz 3 standen die Freiburg Warthogs und die Lusthörnchen mussten sich leider mit dem letzten Platz arrangieren. Dennoch ist die Motivation der Teams hoch nächstes Jahr dem Titelverteidiger den Pokal streitig zu machen. Wir sind gespannt.

Wir bedanken uns bei allen Teams, Spielern, Helfern und Zuschauern für diesen unvergesslichen Tag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü