Bericht BW-Pokal (5-17 vs. Sindelfingen)

Nach fast 3 Stunden am ersten Mai musste sich das Team der Renegades den Sindelfingen Squirrels geschlagen geben.
Bei super Wetter gingen die Renegades um Teammanager Timo Sanwald sehr stark ins erste Inning.
Starting Pitcher Adrian Sobirey machte gleich mit den ersten zwei Battern der Squirrels kurzen Prozess und schickte sie per Strike out wieder auf die Bank.
Ein eher durchwachsenes drittes Inning besiegelte dann leider die Niederlage.
Das Highlight der Partie war das unassisted Double Play von Patrick Dern (#3 Renegades) an der First Base.
Sanwald nach dem Spiel:” ich bin stolz auf mein Team, es hat die Woche über im Training wirklich gezeigt, dass die Lust am Spiel und auch der Spaß Riesen groß ist. Leider hat es heute nicht gereicht um im Pokal weiter zukommen aber wir sind auf einem sehr guten Weg.”

Nächsten Samstag sind die Renegades dann zu Gast bei den Aalen Strikers.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü